Chocomotions NEWS

Röntgenergebnisse Pepper

28. September 2017 Freigegeben in News

Es war endlich in der Post: das lang ersehnte Gutachten des LCD e.V. bezüglich Pepper *Irislav Costa Rica*. Dank unseres Röntgenarztes wussten wir schon, dass alles ganz gut aussieht, dennoch glaube ich es immer erst wenn es schwarz auf weiß da ist. Ich freue mich sehr, Pepper ist unsere Hoffnung für die Zukunft nachdem Sie mit HD B1/B1 und ED 0/0 ausgewertet ist. Wir sind gespannt wie es nun für uns weiter gehen wird.

Danke an Irina Miroshnick für Ihr Vertrauen und diesen zauberhaften Hund mit so viel Charme.

Vinschgau 2017

24. September 2017 Freigegeben in News

Zurück aus dem lang ersehnten Urlaub im Vinschgau.

Das gesamte Rudel der Chocomotions machte sich auf nach Südtirol. Das Wetter war nicht ganz wie erwartet, wir konnten nahezu täglich Schnee auf den Gipfeln entdecken...

Auf unserem Hof auf 1000 Metern konnte sich das ganze Rudel ausbreiten und die Zweibeiner hatten die Möglichkeit die fünf Hunde gemeinsam zu erleben. Es gab viel zu Lachen und zu Schmunzeln, wir sind tolle Touren gelaufen und haben gut Geschlemmt. Die Vierbeiner haben sich ebenso gut arrangiert und es war toll Chocolate, Lenny, Mocca, Pepper und Amica im Zusammenspiel zu sehen.

Nun geht es mit neuer Energie weiter und wir freuen uns auf die kommenden Events.

30 Jahre Lich - Pat Hastings

03. September 2017 Freigegeben in News

Lich 2017 - nicht unsere Veranstaltung. Macht aber nichts, nach der Show ist vor der Show.

Amica *Bessamine Fly me to the moon* startete in der Jüngstenklasse. Gegen die anderen war sie wirklich ein Spargel, mit sieben Monaten ja aber kein Wunder. Sarah hat sie schön gestellt, so beenden die beiden den Showtag mit einem versprechend. Nachdem auf der gestrigen Schulung nach Pat Hastings klar war, dass Amica in allen Teilen moderat ist war das doch überraschend.

Pepper *Irislav Costa Rica* startete in der Jugendklasse. Wir konnten ein Vorzüglich erreichen, zur Platzierung hat es heute leider nicht gereicht.

Leider war Lich dieses Jahr auch drumrum nicht der Renner. Parkplätze nicht bzw. schlecht ausgeschildert und schlecht zu erreichen, Essen um zwei Uhr ausverkauft, Ralley abgebaut. Schade!

Allen zufriedenen Ausstellern herzlichen Glückwunsch. Danke an die Orga und die Richterin.

Noch kurz zu Pat Hastings: Tolles Seminar mit vielen tollen Impulsen. Da schaut man noch mal anders hin - auch heute. Kann man nur empfehlen. Das Skript wird mich nun öfters begleiten und ich freue mich auf neue Eindrücke.

Euch allen einen guten Wochenausklang!

Pfostenschau Kelkheim-Fischbach

28. August 2017 Freigegeben in News

Wir waren mit unseren Mädels auf der Pfostenschau in Kelkheim-Fischbach.

Sarah startete das erste Mal im Ring mit Ihrer Amica *Bessamine Fly me to the moon* und die beiden haben einen super Job gemacht! Amica wurde mit dem ersten Platz und einem vielversprechend belohnt und konnte sich noch gegen den besten Rüden durchsetzen - damit war es bei der Generalprobe ein Best Puppy für das Team! Wir sind sehr stolz!

Pepper hat sich seit dem letzten Ausstellen auch entwickelt, sie zeige sich schon freier im Ring. Ich muss lernen mich zu entspannen und Ihr zu vertrauen. Gegen die 17 Monate alte Hündin auf dem ersten Platz konnten wir uns nicht durchsetzen, bekamen aber einen tollen Bericht und einen Vorzüglichen zweiten Platz. Ich bin sehr zufrieden!

Wir werden also in nächster Zeit wieder ab und zu unterwegs sein, allerdings werde ich auf eine gesunde Mischung zwischen Work und Show achten, denn beide Bereiche machen mir Spaß und beide Bereiche sollten von einem guten Labrador Retriever abgedeckt werden. Und das nicht nur auf Fotos sondern auch auf Prüfungen.

Vielen Dank an das Team der Pfostenschau - es war sehr schön bei euch und gut organisiert. Vielen Dank an den Richter, der liebevoll seine Rasse erklärt hat und danke an die Mitstarter, die sich einfach getraut haben. Gratulation an alle!

IRA Ludwigshafen 2017

13. August 2017 Freigegeben in News

Chocomotions on tour <3

Heute ging es für uns zur IRA Ludwigshafen - ganz entspannt zur Mittagszeit.
Pepper *Irislav Costa Rica* war das erste Mal auf einer Show und ich bin natürlich sehr stolz. In der Jugendklasse konnte sie auf Anhieb einen vorzüglichen zweiten Platz mit Reserve Anwartschaft erringen. Die Richterin war wirklich sehr herzlich.
Mocca *Graine de Beaute Choc des Hauts d'Alsace* beendet in Ludwigshafen Ihre Showkarriere. Mit einem vorzüglichen ersten Platz und der Anwartschaft in der Tasche ist sie nun nach dem DRC auch VDH-Champion. Und das nach 20 wundervollen Welpen. Sie ist einfach ein Schatz.

Zum Ende haben wir uns noch wenig erfolgreich im Dogdiving versucht. Kann man machen, muss man aber nicht. Hier waren alle drei Mädels, Mocca, Pepper und auch Amica einfach zu vernünftig. Gut so.

Alt trifft Jung - 2017

18. Juli 2017 Freigegeben in News

Wir haben es gewagt...

Ein Workingtest direkt vor der Haustür, dort wo Chocolate groß wurde und wir lange daheim waren. Wie gemacht für uns!

Alt trifft Jung, das ist ein Workingtest, Samstags im Einzel, Sonntags im Team. Mit Mocca machte ich mich also Samstag auf und startete unter Petra Beringer, Guy Matter und Ursula Friedrich. Mocca hatte richtig Lust mit mir zu arbeiten, einmal war Einweisen angesagt, da hat sie augenblicklich umgesetzt was ich wollte. Die Aufgaben waren faire Anfänger-Aufgaben, normale Distanzen, keine Zirkusnummern. Einfach toll! Wir konnten 97 von 120 Punkten erreichen - nachdem Mocca in einer Zweier-Aufgabe Ihre Stimme erprobte waren einige Punkte gepurzelt. Insgesamt kann es sich dennoch sehen lassen: 20,19,17,8,18,15.

Am Sonntag dann ging mir schon ein wenig die Muffe. Ich hatte mich bereit erklärt im Team zu starten und hatte dabei "Alte Hasen" ergattert. Das baut unwillkürlich Stress auf. Aber Michael und Klaus waren ganz entspannt und tolle Teampartner. Auch als Mocca mit Ihrer Stimme glänzte und wir eine Null kassierten waren Sie cool - ist halt so. Ganz vielen lieben Dank an euch - es war mir eine Ehre! So hatten wir am Ende des Tages als team toll die Aufgaben gelöst und wurden dann mit 292 von 360 Punkten belohnt. 58,58,58,52,32,34 - wir waren also bis auf zwei Aussetzer ganz ordentlich unterwegs. Nun weiß ich wie das ist und was geübt werden muss - packen wir es an.

Ich kann es nur Jedem empfehlen. Weg mit dem Wettkampfgedanke und einen tollen Tag mit dem Hund verbringen und damit, wofür Sie geboren sind. Meine Mocca war groggy aber glücklich und ich freue mich, dass die nächsten Wochenenden gut gefüllt sind.

Österreich 2017

08. Juli 2017 Freigegeben in News

Nach Mauterndorf ging es direkt weiter in die Steiermark zu meiner lieben Omi.

Bei herrlichem Wetter war es Zeit die Seele unter dem Flieder baumeln zu lassen und ein gutes Buch zu lesen. Mit den Hunden ging es bei dem Wetter an die Eßling - die Abkühlung tat allen gut.

Aber wir waren nicht nur faul und haben entspannt - wir sind auch in die Berge und haben erneut Gipfel gestürmt. Allerdings mussten wir dazu dieses Mal sehr früh aufstehen um nicht in der Gluthitze wandern zu müssen. Es hat sich jedoch gelohnt! Es ist einfach ein Stück zu Hause für uns und wir freuen uns schon jetzt auf ein nächstes Mal!

Mauterndorf 2017

08. Juli 2017 Freigegeben in News

Wir waren in Mauterndorf mit der Dummy AG und es war einfach herrlich!

Vielen Dank an Sarah und Oli mit Lenny und Amica (die Zuckerschnute hatte echt schon Lust die ersten Basics zu erlernen), an Franzi und Thomas (der beste Hefler überhaupt!) mit Marley, Rüdiger und Beate (die beste Helferin ever!) mit Monty (der längsten Zunge ever :) ), Dagi und Silke mit Lotta und Nougi (unserem sanften Bären aus dem A-Wurf der so eifrig arbeitet). Es war so entspannt und einfach herrlich.

Morgens den Tag beginnen, dann trainieren, gemeinsam klönen, weiter trainieren, einfach nur den Tag genießen. Das können wir am Besten mit Euch!

Die Trainings waren knackig, wir sind fleißig aus der Komfortzone ausgebrochen und es war erfolgreich. Alle Teams sind einen großen Schritt weiter und das ganz entspannt. Danke Euch!

Semina(h)r 2017

29. Mai 2017 Freigegeben in News

Wieder zurück aus dem Ahrtal.

 

Vielen Dank an Andreas für die Orga des Wochenendes! Wir durften erneut ein wenig Luxuszeit mit Dirk Siekmann und Andrea Rüter verbringen. Es war vor Allem heiß. Und anstrengend. Anstrengend aber, weil ich mit Mocca über Grenzen musste und das auch tatsächlich klappte. Ich war schon stolz und freue mich, nun den nächsten Schritt machen zu können. Mocca hat gewohnt gearbeitet, unermüdlich und mit viel Eifer. Ich mag meine Arbeitsbiene einfach, die so gar nicht mehr der Facharbeiter ist.

Großartig finde ich auch jedes einzelne Mal wie toll sie das vererbt hat. Dieses Wochenende haben Batti, Leeloo und Nami aus dem B-Wurf und Cuba aus unserem A-Wurf teilgenommen. Cuba durfte ich selbst sehen - eine Freude dieser Arbeitseifer. Für Batti war es das erste Mal und er hat sich mit seinem Frauchen gut geschlagen! Nami macht ebenso Fortschritte - weiter so! Und Leeloo darf langsam die Dummy A ins Auge fassen. Ihr seid alle miteinander einfach Spitze!

Pepper hat mit Uwe gearbeitet und es war wohl noch etwas zu viel für unseren Zuwachs. Führig hat sie sich gezeigt. Es ist Luft nach oben und ich freue mich, nun Pepper UND Uwe zu trainieren. :)

Bibi konnte ich dieses Seminar nun auch arbeiten sehen - Ihr seid ein süßes Team, Andreas! Bibi ist Chocolates Tochter "Spirit of Yin and Yang Bibi" aus seinem allerersten Wurf und da kann er zurecht stolz drauf sein! Eine schöne Hündin die dazu noch sehr schön arbeitet.

Dann war da natürlich noch Amica - die Zaubermaus. Brav war sie und vollkommen unbeeindruckt auf ihrer ersten Reise. Aber natürlich noch wiet entfernt ein Semina(h)rteilnehmer zu sein. ;)

Vielen Dank an alle Freunde und lieben Bekannten für ein kurzweiliges Wochenende. Bis bald!

Boarding completed

21. Mai 2017 Freigegeben in News

oder wie auch immer man das nennen mag...

Wir haben spannende Wochen hinter uns, haben viel gesehen, geredet, gelesen, recherchiert und dann Entscheidungen getroffen. Wir haben uns neu ausgerichtet und sind voller Zuversicht erneut gestartet.

Gestern war es nun so weit und wir haben das vierte Mitglied im Chocomotions Team begrüßen dürfen. Sarah und ich haben Amica aus Italien geholt. Pepper ist bereits vor einigen Wochen aus der Ukraine zu uns gestoßen. Nun sind wir alle gemeinsam sehr gespannt was uns erwartet und bedanken uns bei allen Wegbegleitern!

 

Offiziell herzlich willkommen Pepper und Amica!